Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

KONDITIONEN (EURO)

(Verlag an Handelspartner)

SA: 00201
Version 01 / Stand: 14.04.1998
ab StelleFeld-längeBemerkung
Genereller IDENT- BegriffN128
Zusatz-Ident-Begriff
KKennzeichen HandelspartnerN291
KHandelspartnerN308
KSparteN38210=Grosso; 20=BB; xx = indiv.
ObjektN405VDZ - Nummer
KTeilausgabeN453
KWochentagN4811=Mo; 2=Di; ... ; 6=Sa; 7=So
Ab JahrN494JJJJ
Ab Heft / WocheN535
Datenteil
Grosso-AbgabepreisN58166 Nachkommastellen
Verlags-AbgabepreisN74166 Nachkommastellen
KCopy-AbgabepreisN90122 Nachkommastellen
LandeswährungA1023Landeskennung
KKennzeichen EAN-Presse-CodeN1051
KEAN-Presse-CodeA10613
KADD-ONA11952- oder 5- stelligen Zusatzcode
KMwSt.N1244in %; 2 Vor- u.2 Nachkommastellen
KKennzeichen IndizierungN12810=keine Indizierung; 1=Indizierung
K= KANN- FeldSatzlänge: 128
N= Numerisch
A= Alphanumerisch

KANN-Felder werden bei Nichtverwendung, unabhängig vom Format, mit "BLANKS" gefüllt.

Zusatz-IDENT -Begriff

Kennzeichen HandelspartnerKann-Feld
1-stellig, numerisch
Beschreibung siehe IDENT-Begriff.

1 – Verlag
2 – Grosso
3 – BB
4 – Grosso-Ausland
5 – BB-Filialunternehmen
8 – Sonstige
HandelspartnerKann-Feld
8-stellig, numerisch
Beschreibung siehe IDENT-Begriff
Die Felder Kennzeichen Handelspartner und Handelspartner werden mit Inhalt gefüllt, wenn der Handelspartner im Datenteil nicht identisch ist, mit dem Handelspartner im IDENT-Teil.
(z.B.: Der Empfänger im IDENT ist eine Hauptstelle und die Daten werden einer Unterstelle bzw. Filiale zugewiesen.)

Soll die BB-Filialnummer mit übertragen werden, ist im Feld „Kennzeichen Handelspartner“ die 5 : „BB-Filialunternehmen“ und im Feld „Handelspartner“ die fünfstellige BB-VDZ-Nummer plus die dreistellige Filialnummer zu verwenden.

SparteKann-Feld
2-stellig, numerisch
Die Sparte enthält zur Zeit die Unterscheidung nach Grosso und Bahnhofsbuchhandel. Dieses Feld muß auch gefüllt werden, wenn der Handelspartner nur in einer Sparte vertreten ist.

10 - Grosso
20 - Bahnhofsbuchhandel
xx - darüber hinaus sind weitere individuelle, zwischen Handel und Verlagen/ ND abgestimmte Definitionen möglich.
Objekt
5-stellig, numerisch
Vertriebskennzeichen entsprechend der VDZ- Definition.
TeilausgabeKann-Feld
3-stellig, numerisch
Vom Verlag definierte Regionalausgabe des Objektes. Sind für das Objekt keine Regionalausgaben vorhanden, wird dieses Feld nicht gefüllt. Soll bei vorhandenen Ausgaben die identische Information für alle Ausgaben übermittelt werden, kann dies mit dem Eintrag ‘99’ erreicht werden.
WochentagKann-Feld
1-stellig, numerisch
Der vom Verlag zugeordnete Wochentag zum Erscheinungsdatum des Objektes.
1 - Montag4 - Donnerstag6 - Sonnabend
2 - Dienstag5 - Freitag7 - Sonntag
3 - Mittwoch
Ab Jahr
4-stellig, numerisch
Das 4-stellige Ab-Jahr ergänzend zur Ab-Heftnummer / Woche.
Ab Heft / Woche
5-stellig, numerisch
Die Daten im Datenteil haben Gültigkeit ab der ‘Ab-Heftnummer’ bei Zeitschriften oder beginnend mit der Ab-Woche bei Zeitungen.

Datenteil

Grosso-Abgabepreis
16-stellig, numerisch (10,6)
Der Heftpreis des Grossisten an den Einzelhändler. Der Preis ist mit 6 Nachkommastellen definiert.
Verlags-Abgabepreis
16-stellig, numerisch (10,6)
Der Heftpreis des Verlages an den Handelspartner. Der Preis ist mit 6 Nachkommastellen definiert.
Copy-AbgabepreisKann-Feld
12-stellig, numerisch (10,2)
Der auf dem Objekt ausgewiesene Heftpreis. Der Preis ist mit 2 Nachkommastellen definiert.
Landeswährung
3-stellig, alphanumerisch
Alphanumerische Landeskennung entsprechend der international gültigen Definition.
Kennzeichen EAN-Presse-CodesKann-Feld
(Inhaltsbeschreibung ADD-ON)
1-stellig, numerisch
Das Kennzeichen kann folgende Bedeutung enthalten:
1 - Zeitschriften
2-stelliger ADD-ON mit der Heftnummer

2 - Tageszeitungen
2-stelliger ADD-ON mit der Erscheinungswoche

3 - Tageszeitungen
5-stelliger ADD-ON mit
WochentagStelle 1
RegionalausgabeStelle 2 - 3
ErscheinungswocheStelle 4 - 5

4 - Programmzeitschriften
5-stelliger ADD-ON mit
konstant 0Stelle 1
RegionalausgabeStelle 2 - 3
HeftnummerStelle 4 - 5

5 - Sonderhefte
5-stelliger ADD-ON mit
Jahr (0-9)Stelle 1
fortlaufende NumerierungStelle 2 - 5

9 – Kein ADD-ON
EAN-Presse-CodesKann-Feld
13-stellig, alphanumerisch
Die 13-stellige alphanumerische Definition des auf dem Objekt plazierten EAN-Codes.
ADD-ONKann-Feld
5-stellig, alphanumerisch
Das Feld enthält den 2-stelligen oder den 5-stelligen Zusatzcode zum EAN-Code.
MwSt.Kann-Feld
4-stellig, numerisch
Mehrwertsteuer in Prozent mit 2 Vorkommastellen und 2 Nachkommastellen.
Kennzeichen IndizierungKann-Feld
1-stellig, numerisch
Kennzeichnung der Indizierung des Objektes beginnend mit AB-Jahr / Heft.
0 - keine Indizierung
1 - Indizierung

News

Sehr geehrte EDI-Press Teilnehmer,
 

im Rahmen eines Erneuerungsprojektes hat die ISPC im ersten…

weiterlesen…

Zwischen dem Bundesverband Presse-Grosso und der VDZ-Projektgruppe Vertriebstechnik wurden die…

weiterlesen…

Zwischen dem Bundesverband Presse-Grosso und der VDZ-Projektgruppe Vertriebstechnik wurden die…

weiterlesen…