Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DEN INTERNET-AUFTRITT DER ISPC
Intermedia Standard Presse-Code GmbH & Co. KG

 
Die ISPC legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, die gemäß der EU Richtlinie 95/46 und den deutschen Datenschutzbestimmungen insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) gespeichert und verwendet werden. Zu den personenbezogenen Daten gehören zum Beispiel Name, Postanschrift, Bankverbindung oder E-Mail-Adresse.  Sofern innerhalb des Internetangebots die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Automatisiert werden bei der Nutzung eines Webauftrittes Daten gespeichert, die nicht personenbezogen sind. Dazu gehören beispielsweise Informationen zum verwendeten Webbrowser, über die besuchten Seiten sowie die Verweildauer. Diese Informationen werden ausschließlich genutzt, um die Website im Sinne der Nutzer weiter zu verbessern.
Teilweise werden Cookies verwendet. Cookies sind kleine Textdateien, die temporär auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Diese Dateien vereinfachen Ihre Navigation auf der Website der ISPC. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können jedoch jederzeit die Einstellungen Ihres Browsers ändern, und die Seiten der ISPC ohne Cookies nutzen. Sie müssen in diesem Fall jedoch teilweise mehrfach gleiche Eingaben tätigen. 

 

Datenübertragung
Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweist und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.
Die ISPC unternimmt entsprechend des Standes der Technik alle erforderlichen technischen und organisatorischen Anstrengungen, Ihre Kundendaten vor Verlust, Verfälschung oder Kenntnisnahme Unbefugter zu sichern.

 

Server-Log Daten
Die ISPC erhebt und speichert automatisch Informationen in so geannnten Server-Log Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese sind:  - Browsertyp / Browserversion
 - verwendetes Betriebssystem
 - Referrer URL
 - Hostname des zugreifenden Rechners
- Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor,
diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.